Share Economy - Nutzen statt besitzen!

  • Ideen teilen
    Ergebnis: 0 Einreichungen
    von 25.08. bis 11.01.16

    "Meine Idee für alle" - unter diesem Motto werden alle eingestellten Ideen von den registrierten Benutzern diskutiert und weiterentwickelt.

Quick Info

Wo lässt sich das Konzept "Share Economy" anwenden?

Mitgestalten an der OI- Strategie der österreichischen Bundesregierung

BMWFW und BMVIT

Zu den Teilnahmebedingungen

New ideas

Zeichenbrettvorschau von wenn man teilt besitzt jeder alles...das Glück ist
veci777
55
8
9
Zeichenbrettvorschau von freier Zugang zu Trinkwasser
hwintel
1
0
0
Zeichenbrettvorschau von begleitservice für frauen, die nachts raus müssen
3
1
0

Beschreibung

Beschreibung

Wichtiger Hinweis: Ideen können noch bis 11.01.2016 um 23:59 Uhr beigetragen werden. Alle weiteren Arbeitsphasen koordiniert dann die Bundesregierung. Am 18.01.2016 findet der gemeinsame Workshop statt (hier gehts zur Anmeldung).

Der Begriff Share Economy wurde von dem Harvard-Ökonomen Martin Weitzman geprägt und besagt im Kern, dass sich der Wohlstand für alle erhöht, je mehr unter allen Marktteilnehmern geteilt wird.

Wissen und Ressourcen werden in Unternehmen aber auch in der Zivilgesellschaft verstärkt geteilt - allem voran auch dann, wenn diese nicht immer oder dauerhaft für den Einzelnen oder die Einzelne zur Verfügung stehen müssen. Ob Autos, Drucker oder eben Plattformen, auf denen Wissen für die Allgemeinheit zugänglich gemacht wird. Zeit und Ressourcen zu sparen liegt im Trend.

Wo lässt sich dieses Modell etablieren? Welche Anwendungsfälle gibt es dazu?

Moderator(en)

Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: