Ideenpool

Manche Ideen sind nur für unsere Benutzer sichtbar. Tausche dich mit anderen Kreativen aus und stelle dich kreativen Aufgaben.

Registriere dich oder log dich ein um alle Ideen zu sehen.
116 Ideen gefunden
Sortieren nach
Gemeinsam Lösungen finden
von Monika Kindslehner am 27. August 2015 - 12:07
Teilnahme am Wettbewerb Anwendungsgebiete Open Innovation (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Dialog, Lösung, Lösungsvorschläge, miteinander, Probleme
Zeichenbrettvorschau von Gemeinsam Lösungen finden

Zu aktuellen politisch brisanten Themen kann mithilfe Open Innovation der Dialog gestärkt und gemeinsam eine Lösung gefunden werden. Das soll bewirken, dass Themen nicht als Politikum verwendet werden können, um die Bürger und Parteien gegeneinander auszuspielen und stattdessen das Miteinander stärken. Genauso stärkt es die Veränderungsbereitschaft der Österreicher sowie die Handlungsbereitschaft der Regierung.

Hier können etwa kleinere Probleme in einen Wettbewerb verpackt und dann mithilfe von Open Innovation gelöst werden in einem Prozess, der auch Feedback auf Lösungsvorschläge sowie Bewertung der Ideen durch Teilnehmer zulässt.

Wichtig ist, dass die behandelten...

Bürger-Anliegen mit Wichtigkeit versehen
von Monika Kindslehner am 27. August 2015 - 11:48
Teilnahme am Wettbewerb Verwaltung im Wandel (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Anliegen, Kundenorientierung, Reihung, Wichtigkeit
Zeichenbrettvorschau von Bürger-Anliegen mit Wichtigkeit versehen

Bürger haben einen eigenen Bürger-Bereich zur Verfügung, wo Anliegen eingestellt werden können. Diese Anliegen scheinen öffentlich auf, und können von Nutzern, die später das selbe Anliegen einstellen wollen, hochgevotet werden. So entsteht eine Reihung der wichtigsten Anliegen, das die Verwaltung "kundenorientierter" macht.

Wie das funktionieren kann, zeigt Wunderlist (Link und Bild) sehr schön.

Quelle:
https://wunderlist.uservoice.com/forums/136230-wunderlist-feature-requests/...

Geschäftsmodell "Open Innovation"
von Max Weichert am 26. August 2015 - 22:33
Teilnahme am Wettbewerb Arbeitswelt der Zukunft (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Geldverdienen, Ideengeschäft, Ideenkapitalismus, Nebenerwerb, Win-Win-Situation
Zeichenbrettvorschau von Geschäftsmodell "Open Innovation"

Neben dem Benefit für Unternehmen ist es auch denkbar, rentable Geschäftsmodelle hinter Open Innovation Plattformen zu legen und so Personen die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen lukrativ weiterzuvergeben. Wenn man für eine Idee in einem Open Innovation Ansatz z.B. zwischen 2,- und 5,- Euro kassieren kann - vorausgesetzt die Qualität stimmt (ließe sich mit zuvor zu definierenden Kriterien bestimmen), wäre "Ideenbringer" in der heutigen Zeit sicher ein interessanter Nebenerwerb, der nicht nur den "Ideensuchenden", sondern auch den "Ideenbringern" etwas bringt - eine Win/Win-Situation also.

OI in der Arbeitswelt - neues Assessment-Wege
von Max Weichert am 26. August 2015 - 22:26
Teilnahme am Wettbewerb Arbeitswelt der Zukunft (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Arbeitssuchende, Assessment
Zeichenbrettvorschau von OI in der Arbeitswelt - neues Assessment-Wege

Anstatt lokal gebundene Assessment-Center besuchen zu müssen, bietet OI Unternehmen die Chance, gezielt Aufgaben zu stellen (möglicherweise auch temporär genau definiert), um somit bspws. über Ideenwettbewerbe "helle Köpfe" ausfindig zu machen, die sie in Ihrem Unternehmen sehen wollen. Komplixitätsgrad und Kriterien der Ideenausarbeitung können dabei genau an gewünschte Fähigkeiten angepasst werden, die das Unternehmen im zukünftigen Mitarbeiter sehen möchte.

Arbeitssuchenden erleichtert dieser "online-Assessment" Ansatz den Aufwand der Bewerbung, da sie sich voll auf Ihre Fähigkeiten konzentrieren können ohne zu viel Geld und Zeit in den Transport zum Wunsch-Unternehmen...

Open Innovation hilft die Marktlage abzuchecken
von Max Weichert am 26. August 2015 - 22:15
Teilnahme am Wettbewerb Gründen in Österreich (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Geldeinsparung, Kundeneinbindung, Marktchance
Zeichenbrettvorschau von Open Innovation hilft die Marktlage abzuchecken

Durch das offene Feedback einer Crowd kann ein junges Unternehmen die Marktchancen seiner Dienstleistungen und Produkte überprüfen, bevor große Aufwände unternommen wurden, um diese in den Markt einzuführen. So lassen sich möglicherweise frühzeitig "Rohrkrepierer" erkennen, Fehler beheben und sinnvolle Richtungen einschlagen, bevor viel Geld geflossen ist.

Open Science: Wissenschaft öffnet sich
von Hannes Kollross am 26. August 2015 - 17:21
Teilnahme am Wettbewerb Arbeitswelt der Zukunft (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Citizen, Forschung, Forschungsprojekte, Öffnung, Science
Zeichenbrettvorschau von Open Science: Wissenschaft öffnet sich

In der Wissenschaft geht der Trend immer mehr in Richtung Öffnung - dahin - dass Forschungsergebnisse immer mehr frei zugänglich gemacht werden.

Ich denke, es wird in die Richtung gehen, dass die Bevölkerung bereits in sehr frühen Phase in wissenschaftliche Forschungen eingebunden wird und dann im gesamten Forschungsprozedere. Sprich, nicht nur das Endergebins der Forschung wird frei zugänglich diskutiert, sondern Forschungsprojekte öffnen sich schon im Entstehungsprozess in Richtung Laien (Citizen Science).

Dadurch erweitern sich auch die Anforderungen an Forscher (Von "Elfenbeinturm-Forschung" Richtung Öffnung) bzw. entstehen wohl auch neue Berufsfelder - es braucht für...

Anwendungsbeispiel: Carsharing247.com
von Hannes Kollross am 26. August 2015 - 17:21
Teilnahme am Wettbewerb Share Economy - Nutzen statt besitzen! (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Anwendungsfall, CarSharing, Carsharing247
Zeichenbrettvorschau von Anwendungsbeispiel: Carsharing247.com

Ein erfolgreicher Anwendungsfall: https://carsharing247.com/

Carsharing247.com ermöglicht privates Carsharing -> daher Private können Ihr Auto (aber auch andere Fortbewegungsmittel) mit anderen Privaten teilen.

Krisenbewältigung durch OI
von pinky am 26. August 2015 - 16:14
Teilnahme am Wettbewerb Anwendungsgebiete Open Innovation (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Bevölkerung, Konflikte, Lösungsvorschläge
Zeichenbrettvorschau von Krisenbewältigung durch OI

Konflikte lösen durch Wissens- und Erfahrungsaustausch.

In 2014, the global number of political conflicts increased by six, totaling 424 worldwide. Among these, 223 conflicts saw the use of violence, marking a decrease of six compared to the previous year. The number of highly violent conflicts decreased by five to 46, subdivided into 25 limited wars and 21 wars.
Quelle: http://www.hiik.de/de/konfliktbarometer/pdf/ConflictBarometer_2014.pdf

Ich bin davon überzeugt das der Einbezug der Bevölkerung in die...


Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: