Ideenpool

Manche Ideen sind nur für unsere Benutzer sichtbar. Tausche dich mit anderen Kreativen aus und stelle dich kreativen Aufgaben.

Registriere dich oder log dich ein um alle Ideen zu sehen.
116 Ideen gefunden
Sortieren nach
Ball der Vielfalt
von hwintel am 10. Januar 2016 - 20:41
Teilnahme am Wettbewerb Verwaltung im Wandel (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Barrierefreiheit, Inklusion, Vielfalt
Zeichenbrettvorschau von  Ball der Vielfalt

Selbstbestimmt Leben Stmk. wird am 8. April 2016 den 1. Ball der Vielfalt in Graz veranstalten.

Eine Veranstaltung, in der mit verschiedenste Aktionen, wie Rollstuhltanzen, ein blinder Panflötenspieler, Diversityrad, 5 Bands, die Musik aus verschiedensten Ländern und Richtungen darbieten oder ein Theaterstück gegen Rassismus, gezeigt wird, dass die Menschenrechtsstadt Graz den Auftrag "Zusammenleben in Vielfalt" ernst nimmt. Ein funktionierendes Miteinander kann nur gelingen, wenn Respekt, Chancengleichheit und Menschlichkeit gelebt wird.

Deshalb wollen wir Aktionen setzen um Berührungsängste abzubauen.

Diese Veranstaltung sollte ein jährlicher Fixpunkt sein.

"Alle Verträger der öffentl. Hand veröffentlichen"
von Hannes Kollross am 17. November 2015 - 18:41
Teilnahme am Wettbewerb Verwaltung im Wandel (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Transparenz
Zeichenbrettvorschau von "Alle Verträger der öffentl. Hand veröffentlichen"

Quelle: Profil von 16.11.2015:
"Im Jahr 2010 beschloss die Slowakei eine Transparenz-Reform, wonach alle Verträge der öffentlichen Hand im Internet veröffentlicht werden müssen - von kleinen Einkäufen bis hin zur Ausschreibung öffentlicher Aufträge (mit wenigen Ausnahmen, etwa Aufträge im Rahmen der nationalen Sicherheit). "Seither hat sich auch die Vergabepraxis in Bratislava massiv geändert. Es kommt wesentlich seltener vor, dass es bei Ausschreibungen nur noch einen Bieter gibt", sagt Mathias Huter vom Forum Informationsfreiheit."

Wäre sicher auch für AUT eine sinnvolle Idee.

"Alle" Behördenwege in einer APP
von Jürgen Volleritsch am 1. Dezember 2015 - 16:08
Teilnahme am Wettbewerb Verwaltung im Wandel (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, App, Kommunikationskultur
Zeichenbrettvorschau von "Alle" Behördenwege in einer APP

Ob Reisepass oder Ummeldung der Wohnsitzes - ob Kindergeld beantragen oder Wahlkarte holen. Viele Wege lassen sich elektronisch abbilden und bedürfen keiner "Anreise" zum jeweiligen Amt.

Die Gesellschaft hat das Smartphone längst als wichtigen und ständigen Begleiter angenommen und geht davon aus alle nur erdenklichen Wege mit diesem Endgerät erledigen zu können. Dieser Ansatz kann an vielen Stellen Zeit und Ressourcen sparen, die Wege effizienter gestalten und könnte z.B. die BürgerInnen nur mehr auf Abruf und mit integrierter Terminabstimmung in die Ämter holen.

Die Kommunikationskultur hat sich bereits massiv verändert. Durch die Weiterentwicklung der Services im...

"Idea-Broker" - Ideenkauf & -verkauf als Business
von Alexander Eigner am 16. Dezember 2015 - 18:04
Teilnahme am Wettbewerb Arbeitswelt der Zukunft (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Ideabroker, Ideenhandel, Ideenkauf, Ideenverkauf
Zeichenbrettvorschau von "Idea-Broker" - Ideenkauf & -verkauf als Business

Da sich die Wertschöpfung gerade in den hoch entwickelten Industrienationen immer mehr von manueller und leicht automatisierbarer Arbeit entfernt, bleibt als große Hoffnung noch die komplexe kognitive Arbeit.

Unternehmen und Politik geben hohe Summen für Innovationsforschung und Ideengenerierung aus.

Der "Idea-Broker" kann dabei in einzelnen Bereichen oder Branchen Probleme sammeln, d.h. die Ideensucher liefern dem Broker Problemstellungen (entweder kostenlos oder mit "Upgrademöglichkeiten"). Ideengeber liefern auf der anderen Seite Ideen zu bereits vorhanden Problemen (die über das Broker-Portal veröffentlicht wurden) oder liefern Ideen, die bestimmte Problemstellungen...

"Wenn Kinder weniger werden ..."
von aTAnAT am 7. November 2015 - 21:00
Teilnahme am Wettbewerb Anwendungsgebiete Open Innovation (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Caritas, Dorfgemeinschaft, Gesundheitsversorgung, Landflucht, Lebensmittelversorgung, Unterricht
Zeichenbrettvorschau von "Wenn Kinder weniger werden ..."

"Wenn Kinder weniger werden und Schulen nicht mehr unterhalten werden können, Einkaufsläden wegen Umsatzeinbußen schließen oder der Landarzt in Pension geht, muss die Dorfgemeinschaft überlegen, was sie selbst in diesen Bereichen unternehmen kann." (Auszug aus einem Bericht der Caritas)

Muss sie das tatsächlich alleine oder gibt es mit den Ideen der Crowd Möglichkeiten die Dorfgemeinschaften zu unterstützen?

Über OI sollen innovative Versorgungskonzepte entwickelt werden, wie ausgedünnte Ortschaften oder ganze Gegenden die von der Landflucht massiv betroffen sind wieder eine entsprechende Gesundheitsversorgung erhalten (z.B. "fahrende Arztpraxen"), weil auch die Fahrt in...

24h Automaten-Apotheke mit Lieferung
von veci777 am 18. Dezember 2015 - 12:41
Teilnahme am Wettbewerb Anwendungsgebiete Open Innovation (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, 24/7 Notfallapotheke von zu Hause aus per App
Zeichenbrettvorschau von 24h Automaten-Apotheke mit Lieferung

Lediglich ein Touchscreen mit einer Kamera verbindet die "Kranken" mit einem zentral sitzenden Apotheker, der mehrerer Nachtapotheken betreuen kann.

Die Ausgabe der Medikamente erfolgt vollautomatisch mittels derselben Technik wie in Hochregallagern.
Erweiterungsschritt 1: Die Legitimierung der Medikamente kann natürlich auch per App von zu Hause aus erfolgen.

Die Abholung kann von Freiwilligen (oder authorisierten/"professionellen") Apothekengänger erfolgen, das sich hervorragen mit Idee http://shortlinks.de/c5bl verbinden lässt.

AlkoDriver Warner
von petzi am 8. Januar 2016 - 12:27
Teilnahme am Wettbewerb Verwaltung im Wandel (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Alkohol am Steuer, App, GPS-Tracking
Zeichenbrettvorschau von AlkoDriver Warner

um die vielen Unfälle und tw. tragischen Folgen von Alkohol am Steuer reduzieren zu können
sollte man einen Sensor im Nahbereich des Fahrersitzes anbringen welcher bei einer gewissen
Alkoholkonzentation der Luft z.B. die Warnblinkanlage, einschaltet od. ein Funksugnal absetzt welches über eine
entsprechende Software an der nächstgelegenden Polizeistelle angezeigt wird
hier gibt es sicher viele Überlegungen und es sollte uns auch wert sein wenn wir nur ein Menschenleben
dadurch retten können....

all-in-flat-tax
von Hans Kreimel am 8. Januar 2016 - 16:19
Teilnahme am Wettbewerb Verwaltung im Wandel (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Gerechtigkeit, Steuer
Zeichenbrettvorschau von all-in-flat-tax

unsere einkommensbesteuerung ist an schwachsinn nicht zu überbieten. wie wäre es mit einem einheitlichen tarif für alles?

neue berechnungsgrundlage ist das sog. brutto-brutto-einkommen, also das bisherige bruttoeinkommen plus 13. und 14. gehalt plus dienstgeberbeiträge. diese berechnungsgrundlage gilt dann für alle einkommen.

von dieser berechnungsgrundlage werden zwischen 25 und 30 % einbehalten. für die ersten eur 1000,- fallen keine abgaben an. für die nächsten eur 3000,- unfall- und krankenversicherung, für die nächsten eur 15 000,- pensionsversicherung, darüber einkommenssteuer, jeweils alle mit dem selben belastungssatz. die bereiche sind noch so anzugleichen, dass...

Anwendungsbeispiel: Carsharing247.com
von Hannes Kollross am 26. August 2015 - 17:21
Teilnahme am Wettbewerb Share Economy - Nutzen statt besitzen! (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Anwendungsfall, CarSharing, Carsharing247
Zeichenbrettvorschau von Anwendungsbeispiel: Carsharing247.com

Ein erfolgreicher Anwendungsfall: https://carsharing247.com/

Carsharing247.com ermöglicht privates Carsharing -> daher Private können Ihr Auto (aber auch andere Fortbewegungsmittel) mit anderen Privaten teilen.

Art-Sharing
von Perryr am 24. September 2015 - 11:59
Teilnahme am Wettbewerb Share Economy - Nutzen statt besitzen! (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Teile Kunst mit anderen
Zeichenbrettvorschau von Art-Sharing

Meine Idee bezüglich OI der Share Economy betrifft den Bereich Kunst.

Ziel ist es eine Plattform zu schaffen auf der Menschen die Möglichkeit haben Kunstwerke mit anderen Menschen zu teilen. Oft schafft man sich Beispielsweise ein Bild an das einen sehr gut gefällt aber an dem man sich mit der Zeit "satt sieht" oder die Einrichtung ändert sich und das Bild passt nicht mehr in die Wohnung oder man will einfach etwas neues ausprobieren ohne es sich gleich zu kaufen.

Die Plattform übernimmt die Vermittlung zwischen der Person die ein Kunstwerk sucht und den Personen die Kunstwerke anbieten. Wenn man sich ein Kunstwerk "ausleiht" zahlt man eine Gebühr. Die Gebühr wird zur...

Augmented Reality in der Verwaltung
von wfz2015 am 31. Oktober 2015 - 22:43
Teilnahme am Wettbewerb Verwaltung im Wandel (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Augmented Reality, Bauprojekte, Bürgerbeteilung, georeferenzierte Daten, gps, Tablets
Zeichenbrettvorschau von Augmented Reality in der Verwaltung

Augmented Reality-Anwendungen könnten verwendet werden, um georeferenzierte Daten im realen Umfeld darstellen zu lassen. Ebenso wäre es möglich, geplante Bauprojekte im vorhandenen Baubestand zu visualisieren, noch bevor der erste Spatenstich erfolgt. Dies würde auch den Bürgern vor Ort mehr Möglichkeiten bei der Beteiligung ermöglichen. Augmented Reality-Apps müssten auf Tablets mit rückseitiger Kamera und integriertem GPS installiert werden.

autonomous share society - Crowd-Resource-Planning
von norghean am 7. September 2015 - 12:46
Teilnahme am Wettbewerb Share Economy - Nutzen statt besitzen! (Öffentlich)
Schlagwort: Sonstiges, Computer, Menschen & Gesellschaft, Politik & Wissenschaft, Umwelt & Infrastruktur
Zeichenbrettvorschau von autonomous share society - Crowd-Resource-Planning

Share Economy, Crowdsourcing, Crowdfunding und dezentrales Zahlungssystem über die Infrastruktur Internet zu einer "autonomous share society" bündeln (unabhängiger von Staat, Firmen).

Um das zu erreichen, stelle ich mir ein Crowd-Resource-Planning System vor (kurz CRP), angelehnt an ERP-Systeme, die in Unternehmen eingesetzt werden.

Durch die eingesetzte Software (CRP-System) soll die Nutzung freier personeller Ressourcen rechtzeitig und bedarfsgerecht geplant und gesteuert werden.

Share Economy für Energieversorgung:
Konsumenten werden auch zu Produzenten (PV-Anlagen)

Share Economy für www:
Kons. werden auch zu Prod. von Wissen
z.B....


Die Ideenplattform ist für deine Browserversion noch nicht geeignet.

Links zu den Browsern die wir derzeit unterstützen: